Einladung zum GWE Kolloquium

Im kommenden Jahr werden wir unser inzwischen 7. Kolloquium „Brunnenbau und Geothermie“ veranstalten. Wir freuen uns schon jetzt, Sie dort begrüßen zu können.

Um Ihnen im Rahmenprogramm des Kolloquiums wieder ein besonderes Highlight bieten zu können, haben wir als Veranstaltungsort das Le Méridien Hotel in Stuttgart gewählt. Das Hotel liegt im Zentrum Stuttgarts, nur wenige Meter vom Hauptbahnhof entfernt. Genau diese Lage möchten wir nutzen, um Ihnen am Nachmittag des ersten Veranstaltungstages eine Führung über die Großbaustelle Stuttgart 21 anzubieten.

Termin der Veranstaltung: Donnerstag, den 20. Januar bis Freitag, den 21. Januar 2022

Mit unseren praxisnahen Fachvorträgen richten wir uns an Brunnenbaumeister, Fachkräfte der Geothermie, Bohrinspektoren, Planer und Ingenieure. Auch dieses Mal haben wir wieder eine interessante Auswahl an Vorträgen für Sie zusammengestellt, um unser Know-how und das unserer Kunden und Partner an Sie weitergeben zu können. Zusammen mit Ihren Erfahrungen aus der Praxis werden wir sicherlich zwei sehr interessante Tage erleben.

Das Kolloquium wird als Fortbildungsmaßnahme für Fachpersonal nach DVGW-Arbeitsblatt W 120-1/2 anerkannt, ein entsprechendes Zertifikat wird am Veranstaltungsende ausgehändigt.

Sobald Ihre verbindliche Anmeldung bei uns eingeht, erhalten Sie eine Bestätigung zusammen mit einer Zahlungsaufforderung in Höhe von EUR 395,00 zzgl. MwSt. pro Person. In dieser Gebühr ist neben der Tagungspauschale auch die Verpflegung in Form von Getränken (Alkoholfreies, Bier, Wein), Fingerfood in den Kaffeepausen sowie ein hochwertiges Lunch- und Dinnerbuffet enthalten.

Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihren Platz erst nach Eingang Ihrer Zahlung fest buchen können.

Erstmals gibt es für das GWE Kolloquium einen Frühbucherrabatt! Wenn Sie sich bis zum 01.12.2021 anmelden, zahlen Sie lediglich EUR 330,00 zzgl. MwSt. pro Person. Nutzen Sie diesen Vorteil.

Der reguläre Anmeldeschluss ist am 20.12.2021.

Mit freundlichen Grüßen

                       

Markus Hollmann                                     Christoph Harms

GWE Geschäftsführung                           GWE Geschäftsleitung Technik

 

Wichtiger Hinweis!

Es gilt die 2G-Regel für alle Teilnehmer sowie Begleitpersonen. Nur wer nachweislich geimpft oder genesen ist darf an der Veranstaltung teilnehmen.

Sollte die Veranstaltung auf Grund behördlicher Anordnung ausfallen müssen, erhalten Sie ihre komplette Anmeldegebühr zurück.