ITEM/Team GWO Informationssitzung Deutsch-Niederländisches Doppelbesteuerungsabkommen

ITEM/Team GWO Informationssitzung Deutsch-Niederländisches Doppelbesteuerungsabkommen

ITEM/Team GWO Informationssitzung Deutsch-Niederländisches Doppelbesteuerungsabkommen

9. Oktober 2017 |14.30 - 18.00| Fontys International Campus Venlo, Venlo

ITEM und Team GWO veranstalten gemeinsam eine Informationssitzung bezüglich des Deutsch-Niederländischen Doppelbesteuerungsabkommens. Während dieser Informationssitzung für (ehemalige) Grenzarbeiter/Rentenberechtigte, informieren ITEM und Team GWO Sie bezüglich des neuen Steuerabkommens, welches verhindern soll, dass Einwohner von Deutschland und der Niederlande doppelt Steuern zahlen.

Während zwei Parallelsitzungen werden Einwohner von Deutschland und Einwohner der Niederlande informiert.

 

Parallelsitzung für Einwohner der Niederlande (15.00-17.00): Kompensationsregelung

Parallelsitzung für Einwohner von Deutschland (15.00-17.00): Qualifizierte ausländische Steuerpflicht und der vorübergehend ermäßigte Steuersatz für Rentner.

 

Die Informationssitzungen, die durch Herr Jan Meijs und Frau Anela Kovacevic, beide tätig für Team GWO, geleitet werden, sind gedacht für Grenzarbeiter und ehemalige Grenzarbeiter/Rentenberechtigte. Die Informationssitzungen werden auf Niederländisch/Deutsch abgehalten. Die Veranstaltung findet statt im Fontys International Campus in Venlo.

 

Sie können sich bis zum 2. Oktober anmelden.

 

Wir hoffen Sie den 9. Oktober um 14.30 begrüßen zu durfen bei Fontys International Campus Venlo, Venlo!

Programm

Montag 9. Oktober 2017 | 14.30 - 18.00 | Fontys International Campus Venlo, Tegelseweg 255 Venlo

14.30-15.00

Empfang und Registrierung

15.00-17.00

Parallelsitzung für Einwohner der Niederlande: Kompensationsregelung

 

Parallelsitzung für Einwohner von Deutschland: Qualifizierte ausländische Steuerpflicht und der vorübergehend ermäßigte Steuersatz für Rentner.

17.00-18.00 Informelle Nachbesprechung

Sie erhalten den vollständigen Newsletter, doch können abhängig von Ihrer Auswahl zusätzliche Einladungen für Seminare erhalten.