Locations

Die Tour startet um 16.00 Uhr im Gastraum der alten Zigarrenfabrik und endet nach einem entspanntem Ausklang um ca. 21:30 Uhr im Harbour.Club. Zwischen den einzelnen Stationen fahren wir gemeinsam mit einem exklusiven Bus.
 

Erste Station - Start 16.00 Uhr

Gastraum in der alten Zigarrenfabrik
Berrenrather Str. 188c
50937 Köln


Die Tour startet mit einem Tagungsraum der besonderen Art. Mit einer Gesamtfläche von 185m² bietet der Gastraum Platz für Tagungen, Konferenzen, Präsentationen oder Kundenmeetings. Das zentrale Element der Location ist der Gastraum in Köln-Sülz ist die Kochinsel, die sich zudem ideal für Kochveranstaltungen oder Caterings eignet. Der qualitativ hochwertige Business-Standort, der mit einer einzigartigen Design-Atmosphäre kombiniert wurde und somit ein entspanntes sowie stilistisches Arbeitsklima schafft, bietet Platz für eine Gästeanzahl von 15-50 Personen


Zweite Station - Ankunft ca. 17:30 Uhr

The New Yorker I Dock.One
Hafenstraße 4
51063 Köln


Das DOCK.ONE überzeugt durch ein Zusammenspiel aus großzügiger Weite, rauer Industrieatmosphäre und modernen Design-Elementen. 
Auf einer Fläche von 1.100 m² werden hier Events für bis zu 1.200 Personen realisiert. Dabei ist Flexibilität der Schlüssel zum Erfolg, denn mit unterschiedlichen Raumaufteilungs- und Möblierungskonzepten eröffnen sich zahlreiche Möglichkeiten. Für kleinere Veranstaltungen lässt sich die Location durch installierte Samtvorhänge in drei separate Bereiche einteilen. Die 200 Quadratmeter große Empore eignet sich hervorragend für Cocktailempfänge oder Dinner-Happenings inmitten historischer Industriearchitektur. Stylisches Lounge-Mobiliar, Design-Lampen und eine mobile Bar runden das Gesamtkonzept ab und verleihen der Location einen ganz besonderen Charme - historisch und modern zugleich!



Dritte Station - Ankunft  ca. 18:30 Uhr 

The New Yorker I Harbour.Club
Hafenstraße 4
51063 Köln

 

Der HARBOUR.CLUB vereint Hafen-Flair, Industriegeschichte und durchdachtes Design. Crystal, Furnace und Anchor – drei faszinierende Räume bilden den idealen Rahmen für Events und sind einzeln oder kombiniert nutzbar. Individuelle Lichtszenen und große Spiegel-Elemente setzen die denkmalgeschützten
600 Quadratmeter
eindrucksvoll in Szene und ziehen die Aufmerksamkeit auf sich. Ursprungsbelassene Backstein-Wände, moderne Kronleuchter und ein ehemaliger Brennofen erzeugen ein einzigartiges Ambiente. So wird auf geniale Art und Weise der historisch-industrielle Charakter der Location betont. Ob Hochzeit, BBQ, Dinner, Konzert oder Business-Veranstaltung – hier wird jedes Event zu einem unvergesslichen Erlebnis!